TERMIN NÄCHSTES AC/DC-FANTREFFEN 2023

Das Fantreffen-Orgateam ist weiterhin im Hintergrund kräftig aktiv

 und im ständigen Austausch mit dem Betreiber der künftigen Location - wir wollen nicht länger warten und Euch heute schon einmal den Termin bekanntgeben, damit Ihr das für die Urlaubsplanung berücksichtigen könnt: 

Das nächste Internationale AC/DC-Fantreffen planen wir vom Freitag, 22. bis Samstag, 23. September 2023.

Die Location - es wird in Deutschland sein - geben wir dann bekannt, wenn wir mit organisatorischen Dingen weiter fortgeschritten sind. Soviel vorweg: Auf eine gute verkehrstechnische Anbindung über Autobahn und öffentliche Verkehrsmittel haben wir genauso geachtet, wie darauf, dass ausreichend Möglichkeiten für Übernachtungen - Hotels oder Camping - zur Verfügung stehen.

DIE REISE GEHT WEITER - IN 2023

Einige Zeit war es ruhig hier - daher möchten wir Euch von Seiten des Orgateams nun mal wieder auf den aktuellen Stand beginnen, wie es beim Internationalen AC/DC-Fantreffen aussieht:

Bringen wir zuerst den betrüblichen Teil der Nachrichten hinter uns:
Es wird in 2022 definitiv kein von uns organisiertes Fantreffen, auch keinen "kleinen Ersatz" geben. Wir hatten für das vorgesehene Wochenende nach einer Interimslösung an einem anderen Ort gesucht - das ist so leider nicht umsetzbar.

Doch nun zu den erfreulichen News: Die Reise geht an neuem Ort im nächsten Jahr weiter!

Zuerst ein donnerndes Dankeschön an Fangemeinde und Veranstalter - so viel Unterstützung hätten wir uns nicht träumen lassen:

Weit über 40 (!) Locationvorschläge gingen bei uns ein - teils von den Fans vorgeschlagen, teils haben sich Betreiber selbst mit uns in Verbindung gesetzt.

Ein so grandioses Feedback aus Reihen derer, die die Idee des Fantreffens unterstützen möchten, hätten wir nicht erwartet - Balsam für das Orgateam nach teils nicht nachvollziehbarem Gemecker und Beschimpfungen aus einigen Ecken, nachdem wir für Geiselwind die Reißleine ziehen mussten.

Das Orgateam hat alle Vorschläge geprüft und die wichtigen notwendigen Rahmenbedingungen zu Location, Preisgefüge, Infrastruktur, Verkehrsanbindung, usw. abgeklopft. Mit Ansprechpartnern mehrerer Orte, die für eine Veranstaltung in gewohnter Form in Frage kommen, waren wir im Austausch.

Aus dem Kreis, der in die engere Wahl kam, haben wir nun für 2023 eine feine Location gefunden, wo wir das Fantreffen ausrichten möchten. Wo und wann es sein wird, geben wir bekannt, wenn weitere Themen geklärt und alle Beteiligten sich einig sind.

So viel sei schon mal verraten: Wir sind mit einem hochmotivierten Team in Kontakt, das die Begeisterung und den Spirit verspüren lässt, der auch das Orgateam antreibt, solch ein Event "von Fans für Fans"  ehrenamtlich und nicht mit kommerziellem Aspekt im Vordergrund auszurichten.  Es wird in Deutschland, aber nicht mehr in Bayern sein, und vom Termin orientieren wir uns so, dass wir von bisher Mitte  Oktober ein Stück in die voraussichtlich wärmere Jahreszeit so Richtung Mitte/Ende September rücken. Mehr geben wir dann hier bekannt, wenn es geklärt ist.

Let there be rock - Euer Orgateam

THANK YOU AC/DC-FAN-FAMILY!

Vielen Dank - Ihr seid der Hammer!
 

Nachdem wir die wohl schwierigste Entscheidung bekanntgegeben haben, die das Orgateam zu treffen hatte, seit es Fantreffen organisiert, war klar, dass dies Reaktionen hervorruft.

Neben zahlreichen Kommentaren auf unserer Facebookseite haben viele treue Fans der letzten Jahre unvergessliche Momente und Fotos der 9 Geiselwind-Treffen gepostet. Nicht nur dort, sondern auch per Mails, Messenger und Anrufen bei Mitgliedern des Orgateams erhielten wir Zuspruch, Aufmunterungen und viel ehrliches positives Feedback: Zeichen von Wertschätzung, die dem Team gerade in einer solchen Situation verdammt gut getan haben. Überrascht und erfreut waren wir, dass so viele Vorschläge für neue Locations aus dem Kreis der Fans bei uns eingegangen sind: Vielen Dank dafür!

Daran zeigt sich der Gemeinschaftssinn derer, die teils schon seit Jahrzehnten fest in der Fanfamilie verwurzelt sind und deren Reise durch alle Tiefen und Höhen begleiten. Für uns vom Orgateam ist genau das ein Ansporn, positiv und voller Tatendrang in eine - wenn auch noch unklare - Zukunft "von Fans für Fans" zu steuern. Genau das ist das außerordentlich Kostbare, warum wir gerne unsere Energie für die Fangemeinschaft einbringen. Diese Reaktionen und Nachrichten taten allen im Team sehr gut. Kritik stellen wir uns und nehmen Anregungen gerne auf. Gemotze, Stänkereien und Beschimpfungen sind aber absolut fehl am Platz.

DANKE AN ALLE, DIE UNSERE IDEE WEITERHIN UNTERSTÜTZEN! WE SALUTE YOU!

Internationales AC/DC-Fantreffen findet 2022 nicht in Geiselwind statt

Hallo Rockers & Rollers,
liebe AC/DC-Fangemeinde,

zwei Jahre Rock’n’Roll-Entbehrung liegen hinter uns. Mehr als zwei Jahre, in denen wir sehnsüchtig darauf gewartet haben, dass endlich wieder Normalität einkehrt und wir in Geiselwind (und natürlich auch anderswo) wieder die geliebten Klänge von Angus & Co in zünftiger Lautstärke bei passenden Getränken und mit vielen Gleichgesinnten genießen können.

Kaum scheint sich die Corona-Situation in die richtige Richtung zu bewegen, spielt die Politik komplett verrückt und man bringt sich direkt vor unserer Haustür um – es ist zum Heulen.
Fassungslos blicken wir vom Orgateam auf diesen ganzen Wahnsinn und zermartern uns nun schon zum dritten Mal in Folge das Hirn, wie wir mit dieser Situation umgehen sollen.

Wir haben in den letzten drei Monaten intensive Gespräch untereinander, aber vor allem auch mit den Betreibern des Autohofs in Geiselwind geführt.
Und da kam nun wider Erwarten ein weiteres Problem auf den Tisch: Neben den Unwägbarkeiten, die sich aus der Pandemie und dem Krieg in der Ukraine ergeben, haben sich auch die Rahmenbedingungen in Geiselwind gravierend verändert. 

Die von uns zu tragenden Kosten haben eine Größenordnung erreicht, die einer Neuauflage unseres Fantreffens - es wäre das zehnte in Geiselwind - Fesseln auferlegen, die wir so nicht akzeptieren wollen. Denn die Konsequenzen wären gravierend:
Schlechte, kaum durchsetzbare Gagen für die Bands oder alternativ weniger Bands, weniger Rahmenprogramm, drastisch höhere Eintrittsgelder (Größenordnung "Faktor 2" oder sogar "Faktor 3") und am Ende trotzdem noch ein extrem hohes Kostenrisiko für uns.

Unter diesen Voraussetzungen wird unser Motto „Von Fans für Fans“ zur Farce, weil wir nur noch nach kommerziellen Gesichtspunkten planen und agieren können. Das hat nichts mehr mit Rock’n’Roll und Spaß zu tun – das ist einfach nur noch ätzend!!!

Aus diesem Grund haben wir uns schweren Herzens entschlossen, auch in diesem Jahr kein Fantreffen in Geiselwind abzuhalten.

ABER: Wir sind auf der Suche nach einer Alternative, denn natürlich sind wir genauso heiß wie ihr, endlich wieder eine riesengroße AC/DC-Party abzuhalten und mit der großen Fanfamilie ein Wochenende zu verbringen, wie wir es alle lieben.

Die Suche nach einer alternativen Location hat begonnen, gestaltet sich jedoch schwierig. Wer einen Tipp für einen passenden Veranstaltungsort hat, kann sich bei uns melden (Mail: Orga). Wir wollen nichts unversucht lassen, aber natürlich liegt die Messlatte mit Geiselwind EXTREM hoch.

Wir werden Euch schnellstmöglich über das weitere Vorgehen informieren.
Uns war es jedoch wichtig, dass Ihr mit Blick auf erfolgte Hotelreservierungen in Geiselwind bereits heute darüber Bescheid wisst, dass sie in diesem Jahr leider nicht benötigt werden.

Auf ein baldiges Wiedersehen – wo auch immer das am Ende sein mag!

Euer Orgateam

GEISELWIND VOL.10 in 2022 ?

Seit dem letzten Fantreffen im Oktober 2019 warten wir sehnsüchtig darauf,

dass Geiselwind Vol.10 stattfinden kann und die MusicHall wieder für ein Wochenende zum Schmelztiegel der weltweiten AC/DC-Fangemeinde wird.
Zweimal mussten wir das Internationale AC/DC-Fantreffen bereits ausfallen lassen und sind nun voller Hoffnung dass es am Freitag, 14. und Samstag, 15. Oktober 2022 endlich wieder möglich sein wird.
Ende Januar - was wissen wir heute? Das Datum ist gesetzt und Ihr könnt es Euch vormerken. Geplant sind wieder drei Bands und eine Sammlerbörse am Samstagnachmittag sowie ein Rahmenprogramm über beide Tage rund um AC/DC.

Viele Andere Dinge sind heute, fast neun Monate vor dem geplanten Termin, natürlich noch nicht klar - z.B. ob bis dahin wieder eine Innenraumveranstaltung mit rund 1.000 Besuchern in der Form, wie wir sie gewohnt sind, stattfinden kann. Weder zur möglichen Besucherzahl noch zu Auflagen, wie "G-Regeln", oder wie es bis dahin mit einer Ein- und Ausreise ausländischer Besucher oder Bands aussehen kann, lässt sich heute eine vernünftige Aussage treffen.

Wir planen jedenfalls weiter und hoffen, im Laufe des Frühjahrs mehr Klarheit zu bekommen. Über die weiteren Entwicklungen werden wir Euch immer aktuell über die Website www.acdc-fantreffen.com, die Facebookseite und den eCircle informieren.

Hoffen wir alle auf ein baldiges Wiedersehen mit vielen AC/DC-Bekloppten aus aller Welt!

Bleibt gesund!

Euer Orgateam

Neuer AC onlineshop: AC/DC-Merchandise.com

Vor wenigen Tagen ging ein neuer Online-Shop an den Start: AC/DC-Merchandise.com hat offizielles AC/DC-Material im Programm und supportet AC/DC-Fantreffen wie Geiselwind und das Bonfest. Schaut mal vorbei:

https://acdc-merchandise.com/ oder https://www.facebook.com/Acdc-Merchandisecom-103362632098699

Wir grüßen OHRDORF

SYSTEMS STILL DOWN: FANTREFFEN 2021 CANCELLED

Zum Internationalen AC/DC-Fantreffen Vol.10 - ursprünglich schon letztes Jahr geplant, haben wir erneut schlechte Nachrichten: Geiselwind 2021 muss leider ausfallen und wird um ein Jahr verschoben.

Bis zuletzt waren wir voller Hoffnung, dass Geiselwind endlich wieder stattfinden kann - nun, keine vier Monate mehr, bis es losginge, mussten wir nochmals schweren Herzens die Reißleine ziehen: Zwar verbessert sich die weltweite Pandemiesituation mittlerweile, und glücklicherweise gibt es nun Impfstoffe. Dennoch stehen noch zu viele Fragezeichen im Raum, ob eine Hallenveranstaltung mit rund 1.000 internationalen Besuchern und Musikern im Oktober schon in der Form stattfinden könnte, wie wir es kennen und lieben. Wenn nach wie vor unklar ist, ob wir mit Auflagen wie Masken, Sitzplätze, Alkoholverbot, reduzierter Gästezahl usw. konfrontiert werden können, ergibt es wenig Sinn: Wir alle wollen Rock'n'Roll, wild abfeiern und uns nach langer Abstinenz endlich mal wieder in den Armen liegen.

 Wir sind zuversichtlich, dass wir kommendes Jahr in einer Welt "nach Corona" leben und alle miteinander Geiselwind erneut zum Beben zu bringen können! Merkt Euch den Termin heute schon vor: Geiselwind Vol.10 startet am 14. und 15. Oktober 2022!

 Traurige, aber auch hoffnungsvolle Grüße von Eurem Orgateam

GEISELWIND VOL.10 in 2021 ?

Eigentlich würden wir um diese Zeit langsam mit dem Vorverkauf Fahrt aufnehmen... eigentlich.

Ihr alle wisst, dass wir uns durch die weltweite Corona-Pandemie nach wie vor in einer sehr unsicheren Situation befinden. Auch wenn es mittlerweile Hoffnung durch die Impfstoffe gibt, können wir heute den weiteren Verlauf für Veranstaltungen noch nicht absehen.

Aktuell hofft das Orgateam noch, dass Geiselwind Vol.10 am 15./16. Oktober 2021 stattfinden kann.

Wir hoffen, in den nächsten Wochen mehr Klarheit zu bekommen, ob Mitte Oktober eine Hallenveranstaltung in der Form, wie wir sie kennen und lieben - mit Gästen aus aller Welt - realisierbar sein könnte. Über die weiteren Entwicklungen werden wir Euch immer aktuell über unsere Website, die Facebookseite und den eCircle informieren.

Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit vielen AC/DC-Bekloppten aus aller Welt!

Bleibt gesund!

Euer Orgateam